Back to Question Center
0

Lieblings-Kochbücher: Bryant Terry

1 answers:

Viele von euch kennen Bryant Terry . Wenn nicht, bin ich sehr glücklich, ihn mit dir zu teilen. Er ist Koch. Er schreibt Bücher. Er ist im Fernsehen , in vielen Magazinen , und mit seinem neuesten Projekt, einem neuen Kochbuch, wird er vermutlich die Art und Weise ändern, wie viele Leute über afroamerikanische Küche denken - was es ist - find your lost super free. und was es sein kann. Vegan Soul Kitchen hat gerade mit dem Versand begonnen - der Untertitel fasst den Fokus zusammen: Frische, gesunde und kreative afroamerikanische Küche. Ich sah eine frühe Version von VSK und liebte es - die Rezepte, die einzigartige und persönliche Sichtweise, die Art und Weise, wie es den Leser ermutigt, diese reiche kulinarische Welt durch eine aktualisierte, frische, helle und gesunde Linse zu erkunden.

Bryant ist fantastisch talentiert, die Arbeit, die er macht, ist wichtig und er war nett genug, ein paar seiner Lieblingskochbücher (und Einsichten) mit uns zu teilen.

BRYANT'S KOCHSTIL (in seinen eigenen Worten) :( 14)
Generell würde ich meinen Kochstil als Zutaten-orientiert bezeichnen. Ich lasse mich von den Vorräten der Saison leiten und mache einfache Gerichte mit Zutaten aus unserer CSA-Box. An Wochenenden und besonderen Anlässen werde ich ein kleiner Züchter. Aus meinem letzten Buch ( Vegan Soul Kitchen ) koche ich eine Menge "Afro-Diasporic Cuisine" - Schneiden, Einfügen, Nacharbeiten und Remixen von Afrika, Karibik, Afroamerikanern, Indianern,. und europäische Grundnahrungsmittel, Kochtechniken und unverwechselbare Gerichte, um etwas Köstliches zu kreieren.

Im Moment verwende ich hauptsächlich Koch- und andere Medien, um die Menschen visueller zu bewegen, um sich ihrer Umwelt bewusst zu werden und auf ein gesünderes, gerechteres und nachhaltigeres Ernährungssystem hinzuarbeiten. Und während meine Arbeit mit Essen sicherlich von anderen Koch- und Kochbuchautoren inspiriert ist, finde ich eine Menge Inspiration von Architekten, Aktivisten, Designern, Filmemachern, Musikern, Malern und Fotografen. (Siehe Bryants inspiration board unten)

Favorite Cookbooks: Bryant Terry

FAVORITE COOKBOOKS (die er am häufigsten für Rezepte und Inspiration) :( 14)

- Peter Berley's. Die moderne vegetarische Küche - Dieses Buch inspirierte mich, ein Kochbuchautor zu werden. In der Tat ist Vegan Soul Kitchen stark davon beeinflusst - stilistisch minimalistisch;. konzentrierte sich auf frische, vollständige und nachhaltige Zutaten;. und gefüllt mit Informationen. Peter ist nicht nur Koch, sondern auch Jazzmusiker und bringt seine musikalischen Sensationen zum Kochen und Kochen mit. Seine Arbeit ist also wirklich mit mir verbunden. Bevor ich anfing zu schreiben Grub , mein erstes Buch, kontaktierte ich Peter und fragte, ob er mich während des Prozesses betreuen würde. Er beeinflusst mich bis heute.

- Edna Lewis ' Der Geschmack der Country-Küche - Die verstorbene Edna Lewis ist eine meiner Heldinnen. Ähnlich wie bei meinem letzten Buch war es ihre Mission, Menschen dabei zu helfen, sich mit den Aromen des echten Essens, das sie im Süden aufwachsen ließ, zu verbinden. Nachdem sie Ende der 1940er und in den 50er Jahren im Café Nicholson die New York City im Sturm erobert hatte, schrieb sie mehrere Kochbücher, die sich auf Saisonalität und Frische konzentrierten. Ihr zweites Kochbuch, The Taste of Country Cooking, hatte großen Einfluss auf meinen Stil beim Schreiben von Rezepten. Dieses Buch liest sich wie eine Memoiren mit Rezepten, und es inspirierte mich, in meiner eigenen Kochbuchschrift, die ich oft als "Rezepte als Autobiographie" beschreibe, stark auf Geschichte und Erinnerung zu verweisen.

- Jessica B. Harris. The Africa Cookbook - Dr. Harris ist ein brillanter kulinarischer Historiker und Autor. Am meisten inspiriert mich das Zusammentreffen von intellektueller Strenge und Seele, das sie zum Kochbuchschreiben bringt. Zusätzlich zu der Tatsache, dass dieses Buch die Länder und Menschen im ganzen Mutterland feiert, deren Beiträge zur Art, wie wir heute essen, ignoriert wurden. Ich liebe die Tatsache, dass sie Vorschläge für Menüs, angemessene Einrichtung und Musik enthält.

- Myra Kornfelds Der üppige Vegan - Myra war einer meiner Lehrer in der Kochschule und ich habe sie immer geliebt Ich erinnere mich, dass du dein Buch in einem Buchladen gesehen hast und durch den Raum geschossen bist, um es zu greifen, weil das Cover so auffällig war. Als ich es durchblätterte, war ich platt. Bis heute ist es eines der besten Beispiele für "Kochbuch trifft Kunstbuch", das ich gesehen habe.

- Alice Waters Die Kunst des einfachen Essens - Dieses Buch hat mich dazu inspiriert, mich wieder mit den Grundlagen vertraut zu machen, und es beeinflusste die Art und Weise, wie ich persönlich und beruflich koche. Ich habe gerade angefangen, an meinem dritten Buch zu arbeiten, das den Lesern bei der Zubereitung einfacher hausgemachter Mahlzeiten hilft, die mit Zutaten aus unserem Hausgarten, CSA und lokalen Bauernmärkten zubereitet werden.

- Jamie Olivers Jamie at Home - Ich war immer ein großer Fan von Jamies Arbeit. Die hellen, fröhlichen Fotos und lustigen Rezepte seiner frühen Kochbücher machen mich glücklich. Besonders mag ich die Ungezwungenheit, die er beim Schreiben von Rezepten mitbringt (in meinem besten britischen Akzent: "fügen Sie eine Handvoll Petersilie und ein paar Gramm Olivenöl hinzu."). Ich dachte, ich wäre auf dem neuesten Stand, als ich beschloss, mich für mein nächstes Buch auf den häuslichen Bereich zu konzentrieren Dann habe ich Jamie zu Hause entdeckt. Ich liebe dieses Buch. Die gedämpften Erdtöne und matten Seiten markieren eine ästhetische Abkehr von seiner früheren Arbeit, und diese Designwahl passt eher zu meinem persönlichen Stil. Mir gefällt, dass er Rezepte aus Zutaten aus seinem "Gemüsebeet" anbietet und das Buch nach Saison sortiert. »Nuff, gegenüber Jamie. Ich bin glücklich, in seine Fußstapfen zu treten.

- Nate Appleman und Shelley Lindgrens A16: Essen + Wein - Dies ist das neueste Kochbuch in meiner Sammlung und einer meiner Favoriten. Das Buch fängt perfekt die entspannte und romantische Atmosphäre des Restaurants ein. Die Fotos sind wunderschön und kitzelnd. Und ich liebe das Design. Ich habe noch keins der Rezepte ausprobiert, aber wenn sie so gut sind wie das Essen im Restaurant

Links zum Thema:

- Bryant Terrys Webseite
- Bryants neues Buch Vegan Soul Kitchen
. - Author Foto von Sara Remington - Es war wirklich toll zu sehen, wie sie sich mit Bryant zu diesem Buch zusammengetan hat.

- Vergangene Kochbuchliste: Textildesigner Malinda Reich
- Ehemalige Kochbuchliste: Modedesigner Isaac Mizrahi
- Vergangene Kochbuchliste: . Grace Bonney Design * Schwamm
- Vergangene Kochbuch Liste: Kochbuchautor Eric Gower

April 11, 2018