Back to Question Center
0

Rohe Koriander Tartines mit einem Kokosnuss-Cilantro Frischkäse

1 answers:

Raw Coriander Tartines with a Coconut-Cilantro Cream Cheese

Lass uns über Küchenkatastrophen reden. Sie passieren jedem. Eines ist mir vor ein paar Stunden passiert. Ich musste eine Portion Donuts wegwerfen, für die ich liebevoll alle Arten von Getreide sproßte und dehydrierte und alle möglichen anderen wunderbaren Zutaten verwendete - wi fi точка доступа купить. Sie wurden ranzig, als ich alle Komponenten vermischte, wahrscheinlich aufgrund der Kombination von Hafer und Kokosnuss (was ein häufiges Problem ist, über das wir hier sprachen ).
Aber manchmal sind diese Katastrophen in Ordnung. Sie lassen uns lernen, unsere Kreativität nutzen oder zu einem völlig neuen und ungeplanten Gericht führen.

Raw Coriander Tartines with a Coconut-Cilantro Cream Cheese

Dies war bei diesen Tartines der Fall. Sie sollten eine Roulade ergeben, gefüllt mit diesem wunderbar dicken Kokosnuss-Frischkäse und vielleicht sogar etwas Avocado. Ich war so aufgeregt für dieses Gericht, vielleicht ein bisschen zu viel, aber es war nicht in den Sternen. Das Korianderbrot, obwohl weich und krümelig, würde nicht rollen, ohne zu knacken oder zu brechen - es war offensichtlich, dass es flach bleiben wollte.

Raw Coriander Tartines with a Coconut-Cilantro Cream Cheese

Der nächste logische Schritt war, nach ein paar Tränen ein offenes Sandwich zu machen. Ich bin mit Tartine aufgewachsen. Sie sind eine sehr häufige Zwischenmahlzeit in Russland und werden oft als Lösung für einen leeren Kühlschrank verwendet. Sie sehen, es gibt immer etwas Brot und Butter in einem russischen Haushalt, selbst wenn der Kühlschrank gereinigt wird.

Raw Coriander Tartines with a Coconut-Cilantro Cream Cheese

Dieser Kokosnuss-Koriander-Frischkäse hat eine herrliche Textur, dick und flauschig. Die Korianderbrotdünsten haben einen erdigen, brotartigen Geschmack und nehmen den Frischkäse sehr gut auf. Dann ist es schön, den Reichtum beider mit etwas frischem, saisonalem Gemüse auszugleichen. Wir belegten unsere Tartines mit Erbstück Kirschtomaten, Sprossen, Gurken, Rettich und ein paar Streuseln von grünen Zwiebelringen. Ein ganz besonderer Snack, bei dem wir die Küchenkatastrophe vergessen haben.

Was diese Roulade betrifft, werde ich sie schließlich erobern. Einfach warten!

Raw Coriander Tartines with a Coconut-Cilantro Cream Cheese

Korianderbrot-Thins
2 Tassen rohe Cashewnüsse - über Nacht eingeweicht
1 Tasse. Fleisch von frischen jungen Thai-Kokosnuss
1/2 Tasse Irish Moss - gründlich gewaschen und in heißem Wasser für mindestens 10 Minuten
1 Tasse Wasser aus frischen jungen Thai-Kokosnuss oder gereinigtes Wasser
1 Esslöffel Honig. oder ein anderes Süßungsmittel der Wahl
3 Knoblauchzehen - 2 ganz und 1 fein gehackt
1 kleine Chili - 1/2 davon fein gehackt
2 Teelöffel Koriandersamen - gemahlen (6. ) 1 Teelöffel Kümmel - gemahlen
1 1/4 Teelöffel Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
3/4 Tasse brauner Leinsamen - gemahlen
1/8 Tasse gemahlene Mandeln (6. ) 1 Tasse gehackter Koriander

In einem Hochgeschwindigkeits-Mixer alle bis auf die letzten drei Zutaten, 1/2 gehackte Chili und einen gehackten Knoblauch vermischen. Mischung bis glatt. Die Mischung in eine große Schüssel geben, Leinsamen, Mandeln, Koriander, gehackte Chili und Knoblauch hinzufügen. Mischen Sie gründlich und verteilen Sie es gleichmäßig auf einem mit Teflex ausgekleideten Dörrgerät (oder zwei, für dünneres Brot). Dehydratisieren Sie etwa 20 Stunden bei 115 ° C, klappen Sie die Teflex-Folie um und entfernen Sie sie, und trocknen Sie sie auf dem Bildschirm nur so lange, bis sie sich trocken anfühlen und zum Schneiden bereit sind. In Stücke der gewünschten Form schneiden, bei Bedarf mehr dehydrieren. Brot sollte innen etwas weich sein, aber nicht zu feucht.

Kokosnuss-Cilantro-Frischkäse
1 Tasse Fleisch von frischer junger thailändischer Kokosnuss
1/2 Tasse Wasser von frischer junger thailändischer Kokosnuss
. 1/3 Tasse Kokosöl
1/8 Tasse Irish Moss - gründlich gewaschen und in heißem Wasser für mindestens 10 Minuten
1/2 Tasse Macadamianüsse getränkt über Nacht
1/2 Tasse Cashewnüssen getränkt. - eingeweicht über Nacht
1 Esslöffel Zitronensaft
1 Esslöffel Nährhefe
1 Teelöffel Salz
3 Esslöffel Wasser
Schale von 1 Limette
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack (6. ) 1 Tasse frische Korianderblätter oder andere Kräuter Ihrer Wahl - gehackt

Kokosfleisch, Wasser und Öl zusammen mit dem Irish Moos in einen Hochgeschwindigkeits-Mixer geben und glatt mischen.

In einer Küchenmaschine die restlichen Zutaten mit Ausnahme von Koriander mischen, bis eine Ricottakäse-ähnliche Konsistenz erreicht ist. Mischen Sie den Koriander.

Sie können das Brotrezept für diese Menge Frischkäse verdoppeln oder den Frischkäsezugang mit anderem Brot oder Kräckern verwenden.

(. 89) ->

1 week ago